Warum ich gratuliert habe

Am Freitag habe ich in Hamburg Sebastian Esser getroffen (für die wenigen, die es evtl. nicht wissen: Er ist der Herausgeber der künftigen “Krautreporter”). Wir haben uns schnell ein wenig an die Seite verdrückt…

Universalcode2: Es geht weiter!

Es gibt Projekte, die scheitern – und fühlen sich dennoch nicht gescheitert an. Klingt paradox, ist aber so. “Universalcode2″ ist ein solcher Fall. Das Crowdfunding für das Buch hat zwar nicht funktioniert, trotzdem soll das Projekt weitergehen.

Ausblick bei Spreeblick

Eigentlich wollten wir uns über den Medienwandel und den digitalen Journalismus unterhalten. Johnny Häusler hatte mich zu seiner Sendung “Spreeblick” bei Flux FM eingeladen – unter dieser inhaltlichen Maßgabe. Herausgekommen ist ein manchmal etwas unstrukturierter Ritt durch das Leben alternder Männer, über Musik, Politik – und natürlich auch über Medien und Journalismus. Zum Nachhören jetzt […]

Noch Fragen zu Thema Netz-Hysterie?

Drüben bei Cicero habe ich gestern einen kleinen Kommentar zur Lanz-Peition geschrieben. Ich habe mir – kurz zusammengefasst – die Meinung erlaubt, dass diese Petition und die ganze Aufregung rund um ein missratenes Interview zum einen ein Missbrauch bzw. eine Trivialisierung des Instruments einer Petition seien. Und dass diese hysterische Rumgekeife so bezeichnend wie auch […]