WAZ – jetzt auch live

Tweet

Wie originell – die WAZ startet ein Portal namens WAZ live. WAZ live, tz live, Focus live, haben die eigentlich alle die gleichen Berater im Haus?
Davon abgesehen, der Trend ist natürlich klar. Ob es reicht, einfach nur ein Portal hinzustellen und darauf zu warten, dass der wunderbare Content quasi wie von selbst einfließt, bezweifle ich. …

Und Geschichte wiederholt sich doch

Tweet

Eigentlich ist das ja fast schon spaßig: Während in diesen Tagen der Web2.0-Hype gerade auf Höchsttemperaturen kocht, während Veranstaltungen mit solchen mörderischen Titeln wie „forward2business“ stattfinden (Hallo? 1999?), währenddessen also kommen die ersten ins Nachdenken: Gibt´s dafür überhaupt ein tragfähiges Geschäftsmodell? Braucht und will das alles überhaupt jemand? Und kommt jetzt eine Marktbereinigung? (in dem …

Web First

Tweet

Der Chefredakteur des „Guardian“, Alan Rusbridger, über den radikalen Kurswechsel seiner Zeitung – seit rund zwei Wochen erscheint dort jede Geschichte erst im Netz, dann in der Zeitungen. Die allermeisten machen es ja bekanntlich noch umgekehrt und in Deutschland, ich wette darauf, kollabiert angesichts dieser Idee nahezu jeder Verleger und Chefredakteur. Deren Kernargument: Man kannibalisiere …

Was Leute wollen könnten

Tweet

Erste Zwischenerkentnisse nach den ersten CitizenMedia- und Crossmedia-Projekten der letzten Monate: Wir reden immer noch von einer kleinen Avantgarde. Manchmal schadet es nicht, sich solche Kleinigkeiten vor Augen zu führen – und sich mal wieder etwas zu erden. Diejenigen, die solche Dinge nutzen, die tun es gerne, intensiv, durchaus engagiert. Aber es ist eben immer …

Tote Bäume

Tweet

Jetzt sollen es also Displays aller Art irgendwie richten. Glaubt man den Debatten der Fachleute, dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, dass Zeitungen keine Zeitungen (auf Papier) mehr sind, sondern auf Bildschirmen dargestellt werden. Siehst zwar dann immer noch aus wie ne Zeitung, ist aber keine mehr, zumindest keine nach unserem heutigen …

Breitband

Tweet

Dass ausgerechnet MTV mit „Overdrive“ im Juli ein eigenes Breitbandportal ins Netz bringen will, ist keine wirkliche Überraschung. Das richtige Publikum resp. Zielgruppe – und Musikvideos et al sind vermutlich auch exakt der stuff, den man als VoD gerne nutzen will. Und es werden mehr und mehr von diesen Breitbandportalen, vermutlich ist es demnächst irgendwann …

Puffreis oder: Der Fischer und seine Frau

Tweet

Ich verstehe von Boulevard-Journalismus so gut wie nichts. Nicht, dass ich ihn nicht akzeptieren würde, aber ich kapiere seine Grundregeln nicht.
Vielleicht muss mir deswegen ja irgendeiner erklären, welches merkwürdige Spiel Ottfried „Ja-ich-war-auch-schon-im-Puff“ Fischer und die „Bild“ momentan spielen…

Spiegel

Tweet

Zweimal in den letzten Tagen mit Produkten aus dem Hause „Spiegel“ in Berührung gekommen. Produkt eins: XXP. Da freut man sich dann doch, dass solches hochwertiges und hochglänzendes Fernsehen auch eine echte ökonomische Chance hat. Klar könnte man spötteln, dass XXP die 137. Aufbereitung von bisher wirklich noch nie aufgetauchten Farbbildern von Hitlers geheimer Hundehalsbandsammlung …

TZ Live

Tweet

Zugegeben: Ich hätte von einigen erwartet, in diese Richtung zu gehen, nicht zwingend aber von der tz in München. Deren bisherige Online-Aktivitäten waren zumindest nicht dazu angetan, so etwas zu glauben. Jetzt aber hat die Zeitung TZ Live gestartet, ein Versuch, Leser ans Blatt zu binden, ihnen eine Teilhabe zu gewähren, kurz gesagt: sie auf …