Ein Buch – das Update (55): Ein großes Danke!

Tweet

Wenn es denn mal soweit ist, dass man die Dankesworte für ein Buch macht — dann ist tatsächlich nicht mehr lange hin bis zur Veröffentlichung (Stand der Dinge: noch im September). Das Projekt ist von vielen lieben Menschen unterstützt worden, sei es durch Räume, die wir zu den Autorentreffen zur Verfügung gestellt bekommen haben, sei […]

Fragen Sie den WIRED-Herausgeber…

Tweet

Kurzer Zwischenruf aus dem Urlaub, aber das ist es wert: WIRED-Herausgeber Moritz von Laffert wird sich den Fragen der Leser des Magazins stellen, das in rund zwei Wochen auf den Markt kommt. Am 7.9. wird von Laffert deswegen im WIRED-Blog so viele Fragen wie nur möglich beantworten. Meine Lieblingsfrage hat übrigens schon jemand in den […]

Der Pyrrhussieg im Tarifstreit

Tweet

Es wäre eine echte Chance gewesen. Eine Chance, es anders zu machen als all die Jahre zuvor. Das ausgetretene Tarifritual, das sich im Wesentlichen mit Prozenten und Laufzeiten befasst, zu verlassen. Und um über sehr grundlegende Dinge zu sprechen, beispielsweise über so etwas Simples wie die Frage, wie es mit dem Journalistenberuf eigentlich weitergehen soll. […]

Journalisten haben keine Medienkrise

Tweet

Zeitungen lesen ist momentan, je nach Tag und Standort, ein eher eingeschränktes Vergnügen. Gestern sollen es nach Angaben des BJV rund 500 Redakteure gewesen sein, die gestreikt haben, davon angeblich alleine rund 200 bei der „Süddeutschen Zeitung“. Der Streik dreht sich im Wesentlichen um die künftige finanzielle Ausstattung des ehrenwerten Redakteursberufs, auch wenn es einzelne […]

Journalist werden? Eher nein…

Tweet

Zugegeben, es war sehr ruhig hier in den letzten Tagen. Das hatte mit einer ganzen Reihe anderer Projekte zu tun, aber auch damit, dass es in der Branche gerade irgendwie etwas sommerlochig ist. Das hat mir die Möglichkeit für etwas Inhalt gegeben, der eher zeitlos und nicht dem täglichen etwas atemlosen Hinterhergehechele geschuldet ist: Ich […]

WIRED und die ideenlosen Zückerchen

Tweet

(Vorab-Bemerkung: Dieser Beitrag ist meine ganz persönliche Meinung, mit niemandem abgesprochen und deswegen logischerweise auch keine Wiedergabe der WIRED-Redaktionsmeinung. Was u.a. damit zu tun hat, dass es eine WIRED-Redaktionsmeinung nicht gibt, das hat die letzten Wochen ja so interessant gemacht).
Ich bin immer noch ziemlich unentschlossen, wie ich das, was ich den letzten Wochen in der […]

Ein Buch – das Update (56): Satzprobe, die erste

Tweet

 
Sie sehen: Seite 12 von Universalcode, die erste Seite des Vorworts von Heribert Prantl. Das klingt auf den ersten Blick nicht sehr logisch, Ihnen Seite 12 zu zeigen. Aber es ist die erste „richtige“ Seite des Buchs und auch die erste Seite der Satzprobe, die ich gestern bekommen habe.  So also wird es Inneren des […]

Journalistische Abwicklung, tariflich geregelt

Tweet

Jetzt wird dann also wohl gestreikt in Deutschlands Zeitungsredaktionen. Das ist kein richtiges Wunder, weil es bei der aktuellen Tarifauseinandersetzung schon lange nicht mehr nur um ein paar Euro mehr oder weniger geht. Die Tatsache, dass sich diese Verhandlungsrunde seit rund einem Jahr hinzieht, zeigt, dass abseits der üblichen Kampfrituale eine Weichenstellung stattfindet. Wie geht […]