Was mit Woid

Tweet

Ab und an gibt es ja Geschichten, über die man noch ein kleines bisschen lieber schreibt als über andere. Eine davon spielt im Bayerischen Wald und es geht um das, was wir momentan so leicht abstrakt „hyperlokalen Journalismus“ nennen. Sie hat damit zu tun, wie man auch (und das ist jetzt kein bisschen despektierlich gemeint) …

Das Schmierentheater der dapd

Tweet

Die Kollegen von „Newsroom“ haben mich nach meiner Meinung zu den Vorgängen bei der dapd gefragt.  Und selten ist es mir so leicht gefallen zu antworten – nämlich das folgende:
Sätze wie diesen habe ich vor 25 Jahren zum ersten Mal gelesen: dass Medien keine Kaugummifabrik seien, dass man in dem Moment, in dem man Medien …

Lokalteile in Nürnberg: Aus drei mach einen

Tweet

Was sich innerhalb einer Woche in der Zeitungslandschaft einer Großstadt so ändern kann: Am Samstag ist die „Nürnberger Abendzeitung“ zum letzten Mal erschienen, seit heute gibt es für die beiden verbliebenen Tageszeitungen nur noch einen gemeinsamen Lokalteil.    (Edit: Ich bekomme gerade den Hinweis via Twitter, dass meine Interpretation nicht ganz korrekt ist. Tatsächlich gibt …

Mein Telekom-Tagebuch (5): Jubiläum!

Tweet

1.10. 2012: Feiere mit mir alleine Jubiläum. Ein Monat ohne Telefon und Netz.Noch aber steht das Versprechen von @Telekom_hilft: Da soll jetzt dann mal was passieren in den nächsten zwei Wochen. Habe aber bisher nichts Konkretes gehört. Außer einer Mail vom Kundenservice, dass man an der Sache dran sei, das alles aber noch ein wenig …