Jay Rosen und die merkwürdige Idee, was Journalismus in Deutschland ausmacht

Tweet

Der US-Forscher Jay Rosen befasst sich mit der Lage des Journalismus in Deutschland. Und offenbart dabei das ganze Elend, wenn es um Debatten über den Journalismus in Deutschland geht. Er fragt die, die den Alltag bestenfalls aus dem Hörensagen kennen. 
Ich werde den Eindruck ja nicht los, dass es ein paar Leute gibt, bei denen Deutschlands […]