Der Spiegel und die Blogger

Tweet

Wie sagt man so wunderbar treffend bei uns im Süden? Nicht mal ignorieren. So hatte ich mir das gedacht, mir der inzwischen dann doch viel diskutierten Spiegel-Geschichte über Blogs und deren Bedeutungslosigkeit. Nachdem sie mich mit einem ziemlichen Gähnen und einem Anflug von Ratlosigkeit zurückgelassen hatte, war ich mir sicher, darüber nicht eine halbe Zeile …

Wills Waldi

Tweet

Zu einer der schönsten, wenngleich inzwischen beinahe ausgestorbenen bayerischen Redewenndungen gehört der Satz:
„Iatz werds hint höha wia vorn.“ 
(Für Nicht-Eingeborene: Jetzt wird es hinten höher als vorne.) Man kann diesen Satz u.a. dann verwenden, wenn man sein Erstaunen über etwas ausdrücken will, wenn man etwas besonders absurd findet – oder wenn man den Fernseher …