Die SPD holt die absolute Mehrheit in Bayern (Quelle: SPON)

Tweet

Es gibt Tage, da mag man sich über die Akzeptanzprobleme, die Journalismus hat, nicht mehr wundern. Beispielsweise wenn Spiegel Online so wie heute ein Lehrstück abgibt, wie Journalismus nicht sein sollte: wenig fundiert, voreingenommen, vorurteilsbehaftet, ideologisch, vermessen, handwerklich unsauber. Und ahnungslos. Völlig ahnungslos.
Fangen wir mal mit dem kleinsten Schnitzer, dem handwerklichen Schnitzer an: „SPD träumt …