Die Krise, die Blogger und die Controller

Tweet

Beim Bayerischen Rundfunk hatten sie unlängt eine lustige Idee: Man könne doch mal über diese Krise berichten, von der man neuerdings so viel hört. Nein, nicht Bankenkrise, Zeitungskrise. Man erfährt dann in diesem Beitrag allerhand Unerhörtes: dass neuerdings Journalisten sogar von Arbeitslosigkeit bedroht seien, dass Zeitungen es wagten, Korrespondentenbüros in München  zu schließen und dass […]