wie man´s nimmt

Tweet

zum ersten mal seit 2001 haben die deutschen zeitungen wieder ein umsatzplus zu verzeichnen. da jubelt der verband und einer der verbandsoberen lässt sich zu der aussage hinreissen, zeitungen „liegen gut im wind“.
ein unfreiwilliger beleg dafür, was die zeitungen in den vergangenen jahren so alles erduldet haben. das umsatzplus beträgt nämlich gerade mal 0,1 prozent […]