Die Zukunft auf dem Smartphone

Tweet

Gestern war mal wieder so ein Tag. Ein multimedialer Zaubertag oder anders gesagt: einer, der wunderbare Praxiserkenntnisse über das künftige Zusammenspiel von Medien und deren Funktionsweisen gibt.
Man sitzt also im ICE, weiß, dass man für ein paar Stunden unterwegs sein wird, legt sich gefühlte zwei Kilo Papier beiseite, die im wesentlichen die beiden großen Sonntagszeitungen …