Lost in tradition

Tweet

Als CNN vergangene Woche die „Journalisten des Jahres“ auszeichnete, fand man mit Hasnain Kazim einen Preisträger, der seinen Preis redlich verdient hatte. Einen winzig kleinen Wermutstropfen gab es dennoch. Denn selbst dann, wenn Kazims Stück gar nicht so gut gewesen wäre wie es ist, wäre es womöglich prämiert worden, wie die Jury freimütig einräumte. Denn […]