Liveticker zu verkaufen

Tweet

Das mit Paid Content ist wirklich eine prima Sache. Man sucht sich einfach Mehrwert-Themen, die so heißen, weil sie dem User mehr wert sind. Beim „Hamburger Abendblatt“ zeigt man aktuell, wie unbegründet Befürchtungen sind, dass es möglicherweise im Journalismus nicht ausreichend Themen für Bezahlinhalte geben könnte:

(via Twitter/Fiete Stegers)

Skandal: Langweiler sind manchmal langweilig!

Tweet

Ist es ein Skandal, wenn jemand Twitter nicht mag? Wenn er es belanglos, langweilig findet und für irrelevant hält? Natürlich nicht. Man kann ja schließlich niemanden zwingen, wenn er sich an einer womöglich wirklich belanglosen Unterhaltung nicht beteiligen will.
Ist Twitter langweilig, belanglos, dummes Gerede? Das kommt drauf an, interessanterweise vor allem darauf, was man selber […]