Liveticker zu verkaufen

Das mit Paid Content ist wirklich eine prima Sache. Man sucht sich einfach Mehrwert-Themen, die so heißen, weil sie dem User mehr wert sind. Beim „Hamburger Abendblatt“ zeigt man aktuell, wie unbegründet Befürchtungen sind, dass es möglicherweise im Journalismus nicht ausreichend Themen für Bezahlinhalte geben könnte:

(via Twitter/Fiete Stegers)

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.