einen neuen anstrich, bitte

gestern nebenbei entgegen aller gewohnheiten lokalfernsehen laufen lassen. dann den folgenden satz gehört:

die neue kneipe ist angetreten, um der gastronomischen szene der stadt einen neuen anstrich zu geben.

mich dann kurz gewundert, dass sprachvergewaltiger inzwischen das fernsehen anscheinend völlig gekapert haben.

und dann sofort wieder ausgeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.