Fußball – jetzt doch bei Premiere

Als Fußballfan sieht man das irgendwie mit leidvoller Miene: Premiere wird nun doch ab kommenden Monat Bundesliga live zeigen. Zumindest partiell, übers Kabel. Was dann was wie kostet, keine Ahnung.

Für den Außenstehenden liest sich das jetzt jedenfalls so: Arena kauft Premiere die Rechte weg, alle bejubeln den Coup von Arena und prügeln auf Premiere ein. Danach kann sich Arena mit KDG nicht einigen und gibt deswegen einen Teil der Rechte wieder ab. An Premiere.

Irgendwie muss ich gerade an Obelix denken – die spinnen, die… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.