Gute Chancen für Humboldt

Vermutlich hat „Humboldt“, das streng geheime, höchst innovative, kreative und superlative neue Portal der VHB endlich eine echte Chance, eine echte Zukunftsperspektive bekommen. Nein, niemand hat mir eine geheime Kopie des Konzepts zukommen lassen, die Lösung ist viel einfacher: Klaus Madzia ist nicht mehr dabei…

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Det Foto is en älteres, wa? Nahmense halt en anderes, weil’s sonst immer dasselbe is und weils so wenich jibt. Was abba wichtijer is: Humboldt is nich von VHB. Nee. Von der VHB-Mutter stimmt schon eher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.