Medientage

Gibt es eigentlich irgendeine, auch nur klitzekleine Erkenntnis, die man von den Medientagen in München als „neu“ mitnehmen könnte? Ich fürchte: nein. Wie auch bei Veranstaltungen, die sich ernsthaft mit dem wachsenden Erfolg von YouTube auseinandersetzen und das allen Ernstes mit dem Atrribut „aktuell“ bezeichnen? Und die „Internet als Wachstumsmotor“ heißen?

Brumm, Brumm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.