Der DJV-Reflex (3)

Nachdem der DJV durch seinen Vorsitzenden klare Worte zur Zukunft des Journalismus gesprochen hat, lässt er jetzt wissen, was wirklich wichtig ist. Der FREItag jedenfalls, eine jährliche Veranstaltung des bayerischen Landesverbands, die vor allem freien Journalisten gutes Networking und zukuntsorientierte Themen und Anregungen vermitteln soll, bietet am 14.11. in Ingolstadt u.a. folgenden Workshop an:

Lieber mental vital statt auf Dauer ohne Power – Business Yoga für Journalisten (Uta Leidenberger, Reisejournalistin, Texterin, Lektorin und Yoga Lehrerin)

Und ich frag mich mal wieder, warum ich dabei bin und in diesem Zusammenhang würd´ich auch gerne noch die Frage hinterherschicken, ob eigentlich jemand weiß, wie hoch das durchschnittliche Brutto-Monatseinkommen von freien Journalisten in Deutschland ist…

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.