maria und die mode

Auch Fernseh-Stars haben gelegentlich ihre liebe Not mit der Mode: Für Maria Furtwängler ist es Glückssache, ob ein Outfit gelingt, wie sie in „Gala“ bekennt. Früher soll es jedoch noch schlimmer gewesen sein.

Sie halte sich für einen „modischen Spätentwickler“, so Furtwängler. Es sei ein langer Lernprozess gewesen, „zu kapieren, was mir steht“. Doch auch heute hat die 39-Jährige gelegentlich noch Schwierigkeiten bei der Wahl der passenden Kleidung.

und dazu die frage des tages: aus welchem nachrichten (!)-angebot stammt diese atemberaubende meldung??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.