Spam

In eigener Sache: Falls irgendjemand in den letzten beiden Tagen etwas kommentiert hat und sich wundert, warum nichts erscheint – ich habe soeben eine Kommentar-Massenlöschung veranstaltet. 169 Kommentare als Spam markiert – und weg. Keine Lust, ehrlich gesagt, 169 Schrott-Mails daraufhin durchzusehen, ob nicht doch vielleicht ein vernünftiger Kommentar dabei war. Ab demnächst gibt´s hier ne Schutzfunktion für die Kommentare, dann kommt das nicht mehr vor.

Eine biblische Plage, diese Spammer. 

Nachtrag: Seit vorhin ist die Kommentarfunktion mit einem Sicherheitscode geblockt. Soll keine Schikane sein, aber die Spam-Robots haben zwischenzeitlich so viel Arbeit gemacht, dass ich in der Zeit auch gut und gerne einen halbwegs vernünftigen Beitrag hätte schreibn können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.