VJ´s bei Zeitungen

Tweet

Hochauflösende Videopodcasts, Fotografen als VJ´s, bewegte Bilder als echter Mehrwert für Printmedien – was bei uns bisher nur rudimentär versucht wird, ist in den USA selbst bei Branchengrößen wie der Washington Post inzwischen gang und gäbe. Und es ist keine allzu gewagte Prognose zu behaupten, dass in einigen Jahren auch bei uns ein durchschnittliches 3000-Euro-VJ-Equipment …

Der kommunale Haushalt und die Gerichtsreportage als solche

Tweet

Gerade mal wieder ein paar Blicke auf die Aus- und Weiterbildungsangebote für Journalisten geworfen, einmal querbeet durchs ganze Land sozusagen. In der Tat sehr schön: Der kommunale Haushalt, die Gerichtsreportage, der Kommentar, das Feature (nix gegen das Feature, zu dem Thema durfte ich selbst mal einen ganzen, echten Buchbeitrag verfassen), Layout für Tageszeitungen, Kommentar II, …

Vanity leer

Tweet

Alle machen sich gerade über Vanity Fair sowohl gedruckt als auch in der Onlineausgabe lustig, sogar solche, die sonst nie und nimmer einer Meinung sind. Also ist man nochmal gnädig und schaut, trotz Erfahrungen, die einem das Gegenteil gebieten würden, nochmal auf der Onlineseite des Magazins nach…
Und was passiert? Verblüffend, diese Zuverlässigkeit. Totalabschuss des Rechners, …