Tour der Leiden…

…beim Arbeiten beim bewegten Bild. Und obwohl man ja niemandem was Böses wünscht, ist man irgendwie doch froh, mit diesem Schicksal nicht alleine auf diesem Planeten zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.