„Wikipedia der Fußballnarren“

Ein „Wikipedia der Fußballnarren“ soll „Fußball Passau“ also nach Meinung des „Spiegel“ (aktuelle Ausgabe, Seite 123) sein. Auch wenn das inhaltlich eine etwas steile These ist und man sich auch fragen kann, wieso diese Geschichte im Ressort „Wissenschaft/Technik“ läuft — trotzdem ist das eine große Sache für Michael Wagner. Und bei der PNP sollten sie sich vielleicht doch mal fragen, ob es angesichts dessen nicht eine ein wenig kümmerliche Strategie ist, wenn man ankündigt, demnächst auch mal was mit Sport und diesem Internet, von dem man neuerdings so viel hört, zu machen.

(via Kommentar von Thomas Mrazek)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.