Universalcode, das Update zwischendrin

Nein, natürlich ist das mit dem „Universalcode“ noch lange nicht vorbei. Momentan gehen die Planungen für das E-Book in den Endspurt, im Frühjahr sollte es hoffentlich soweit sein. Drüben auf dem Portal hat sich auch einiges getan, die erste Auflage hat sich sehr gut angelassen — und es gibt noch die eine oder andere Kleinigkeit in der Pipeline, die aber momentan noch nicht wirklich spruchreif sind.

Und weil es ja diese hübsche Tool namens Storify gibt – gibt es hier die letzten Monate im Zeitraffer:

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Ist schon klar, wie ihr das Ebook anbieten wollt: PDF, Mobi/Epub? Mobi/Epub ist das Einzige, was auf dem Kindle Sinn macht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.