das imperium schlägt zurück

aha – das imperium (in diesem fall murdoch) will also zurückschlagen…

„Es gibt keine höhere Priorität für die Company, als ihre Internet-Präsenz bedeutsam und profitabel auszubauen“, sagte Murdoch kürzlich bei einer Konferenzschaltung mit Investoren und Wall-Street-Analysten. Er wolle sein florierendes Mega-Milliardengeschäft aus News, Sport und Entertainment fortan vor allem auch „via Internet in der ganzen Welt versilbern“.

die ganze geschichte dazu gibts hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.