overkill

jajaja, liebe oldmedia-kollegen: wir haben es ja nun verstanden, dass ihr es jetzt auch verstanden habt, dass blogs grad irgendwie en vogue sind. ist ja auch schön, dass ihr jetzt meint, noch schnell die schlusslichter des bereits abgefahrenen bloggerzuges berühren zu müssen. aber, lieber stern, das lernen wir doch schon in der grundschule: masse muss nicht klasse sein. weswegen ihr jetzt also eine unmenge neuer blogs anbieten müsst, ist mir noch nicht so ganz klar. aber wenn ihr meint: ca. 38 blogs vom stern, 23 bei sueddeutsche.de, dazu die unsäglichen wahlblogs bei focus online – wer soll die eigentlich noch sinnvoll lesen?

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.