heuschrecken in berlin

nur mal so nachgefragt am rande: was machen eigentlich jetzt all die mitarbeiter des berliner verlags, die in den letzten tagen vehement und öffentlich zeternd gegen die übernahme ihres hauses durch britische heuschrecken gewettert haben? sind die jetzt alle konsequent und kündigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.