Neues 2006

Welcome back. 2006 wird´s hier zwei Neuerungen geben, die eine sieht man schon in der ersten Zeile des neuen Jahres: Es wird nicht mehr kleingeschrieben. Hab nach ein paar Tagen Pause einen Blick auf die Seite geworfen und fand die Kleinschreiberei plötzlich affig. Schluss damit.

Die zweite Neuerung ist streng genommen nur eine Änderung: In den kommenden Monaten wird´s hier verstärkt um das Thema Fernsehen gehen. Nicht nur, aber vermehrt. Interessantes Thema in Zeiten, in denen Springer gerade etliche Zeitungen und auch noch ein wenig Radio über Bord werfen will, um ProSiebenSAT1 übernehmen zu können. Und in Zeiten zudem, in dem der TV-Markt mal eben so umgewälzt wird, dass kaum ein Stein auf dem anderen bleiben wird. Werden wir uns also am Ende dieses Blogger-Jahres wirklich fragen, wie Döpfner einen solchen strategischen Unsinn wie die Übernahme einer Free-TV-Kette in die Wege leiten konnte? Schauen wir am Ende dieses Blogger-Jahres fern wie und wann und womit wir wollen? Und was macht am Ende dieses Jahres eigentlich Herr Kofler?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.