Österreich, Part 2

Tres chic – diese stark auf amerikanisches Fernsehen getrimmten Nachrichten von „Österreich“. Hat bei uns in Deutschland in dieser Form noch keiner so hinbekommen. Nicht mal die richtig Etablierten. Und manches, was Fernsehsender dagegen so ins Netz stellen, sieht im Vergleich ziemlich kläglich aus. Ob die Nachrichten auch journalistische Substanz haben, würde ich nach gerade mal zwei Tagen noch nicht beurteilen wollen, aber der Aufwand, den die Jungs da in Sachen Bewegtbild betreiben, finde ich schon sehr beeindruckend.

Wenn da nur nicht dieses flash-animierte Zeugs direkt daneben so nerven würde. Die Idee gab´s bei MSNBC schon vor zehn Jahren – aber da blinkte es wenigstens nicht… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.