Über den souveränen Umgang mit Fehlern

Seht her, Freunde von sueddeutsche.de – so einfach macht man das (auch wenn die Idee von SPON, Jogi Löw zum Bundeskanzler zu machen, durchaus Charme hat). Kein quälend langes, albernes Rumdiskutieren, bloß korrigieren:

 

Anmerkung: Im Vorspann zu diesem Artikel war kurzzeitig das Wort „Bundeskanzler“ statt „Bundestrainer“ zu lesen. Die Redaktion bittet, diesen Fehler zu entschuldigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.