Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Quatsch, für crossmediale Entwicklungen im Journalismus braucht’s doch keine Professur oder gar Bücher … (-; „Mach et, Otze!“ lautet da das Motto, z. B. beim Kölner „Express“, der am Mittwoch „durchtickerte“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.