Die Nicht-Zukunft von „Premiere“

Ob das Ding nun „Premiere“ oder „Sky“ heißt — die Zukunft des Pay-TV in Deutschland ist mindestens, nunja, schwierig. Ein paar Zeilen darüber habe ich für die Kollegen von „Focus Online“ geschrieben.

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. echt? hast du das für die kollegen geschrieben? frei nach jacob aufstein, der unlängst sagte: „Bei der Süddeutschen und der FAZ sind die ersten Seiten nicht für die Leser geschrieben, sondern nur für Parteien, für Verbände und für andere Journalisten.“
    oder hat der focus online auch noch leser?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.