Der ORF hat sein Facebook-Engagement erheblich reduziert – und bei mir mein übliches quartalsweises Zweifeln ausgelöst: Müssen wir da wirklich alle sein oder überwiegen die Nachteile nicht eindeutig die Vorteile? Ich muss zugegeben: So stark wie in diesem Quartal waren meine Zweifel noch nie. Read More

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Bin seit 2009 nicht mehr bei Facebook und habe es seitdem keine einzige Sekunde vermisst. Geht prima ohne. Auch als Journalist. (Gerade als Journalist? Stichwort Filterbubble.) #saynotofomo #joyofmissingout(irrelevantstuff)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.