Journalismus 2010 (2)

Zugegeben: Der erste Monat des gar nicht mehr so neuen Jahres ist auch schon wieder fast rum. Gilt das trotzdem noch, wenn ich jetzt noch ein Video zeige, das sich mit Zukunftsperspektiven von Medien beschäftigt?

In Wien habe ich vergangene Woche Dr. Meinrad Rahofer getroffen, einer der bekanntesten Journalistenausbilder im deutschsprachigen Raum. Er ist Geschäftsführer des Kuratoriums für Journalistenausbildung in Salzburg und ein ausgewiesener Kenner der Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Klar also, dass wir nicht nur über die allgemeinen Trends gesprochen haben, sondern auch über die Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich (allerdings nur in Sachen Medien, sonst hätten wir drei Tage weiterquatschen müssen).

Wen es interessiert: Ich habe zum ersten Mal ein längeres Interview mit der Flip aufgenommen. Geht sogar ganz passabel, auch wenn man ein paar kleine Abstriche schon hinnehmen muss. Großartig daran ist aber dennoch die Option, ganz spontan etwas in sehr anstndiger Qualität aufnehmen zu können.

Nachtrag, 18.2.2010: Drei Wochen nach diesem Interview ist Dr. Meinrad Rahofer völlig überraschend verstorben. Er wurde 55 Jahre alt. Es fällt mir ziemlich schwer, das zu glauben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.