Warum Video zur Grundaustattung gehört

Videos? Kann man schon mal machen. Irgendwann und eher nebenbei. So hört man das gerne mal aus Redaktionen. Dabei  gehört das Thema Video schon jetzt zur Grundausstattung jeder Redaktion, jedes Journalisten. Sollte es zumindest.

Meerkat und die Video-Zukunft

Ist Meerkat jetzt nur ein Hype oder doch das nächste große Ding? Egal. Entscheidend beim Thema Bewegbild im Netz ist eine ganz andere Frage...

So gibt man Inhalt eine Stimme

Podcast und Audios: Die Grundlagen from Christian Jakubetz on Vimeo. Vor kurzem habe ich mal ein wenig rumexperimentieren müssen: Auf einem Termin traf ich überraschend einen interessanten Interviewpartner - und…

Datenjournalismus: Über die Perspektiven im Lokalen

Datenjournalismus im Lokalen from Christian Jakubetz on Vimeo. Möglicherweise haben wir die Möglichkeiten des Datenjournalismus bisher auch einfach nur unterschätzt - und gedacht, das sei nur was für große, personell…

Medienwandel: Das sagt der DJS-Chef

DJS-Chef Sadrozinski über die Journalismus-Trends 2014 from Christian Jakubetz on Vimeo. Das muss irgendwie in der Natur der Sache liegen: Immer, wenn es auf das Jahresende zugeht, dann wird viel…

#ddj und der journalistische Alltag

Datenjournalismus bei den Ruhr-Nachrichten from Christian Jakubetz on Vimeo. Lokalredaktionen und Datenjournalismus - das ist im Regelfall nicht unbedingt etwas, was man auf den ersten (und auch nicht auf den…

Scheinriese Twitter

Vielleicht ist es einfach mal an der Zeit, sich ein paar Dinge einzugestehen. Beispielsweise, dass wir in unserer digitalen Journalistenblase gerne mal über Dinge reden, die bei genauerer Betrachtung Scheinriesen…

Smart macht mobil

Martin Heller, Leiter Crossmedia der Axel-Springer-Akademie, hat mich gefragt, wie ich es mit mobilem Journalismus halte. Und ich war wohl etwas euphorisch. Jedenfalls habe ich ernsthaft den Begriff "unfassbar" gebraucht.

Kein Mobil, kein Journalismus

Irgendwie hat sich das gut getroffen: Die Debatten der letzten Tage über transmediales Arbeiten und über die Zukunft der Zeitung, ein langes Media Camp in Babelsberg - und dazu passend…