Seitenabbau

Ich bin ja kein Betriebswirt und mir leuchtet auch ein, dass gedruckte Zeitungsseiten teuer sind. Ich verstehe auch, dass man in Zeiten wie diesen unbedingt sparen muss, aber was ich bei der gerade laufenden Seitenabbau-Orgie (neuerdings jetzt auch bei der FAZ) nicht ganz verstehe: Könnte es unter Umständen nicht auch sein, dass der Leser als solcher irgendwann etwas weniger Lust hat, für weniger Umfang mehr Geld zu zahlen?

Mein ja nur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.