Notizblog (2): Im BJV-Dauerdienst

Sollten Sie zufälligerweise am Samstag in Neumarkt sein und zufällig die Mitgliederversammlung des BJV besuchen: Wir könnten uns sehen. Ich darf das Impulsreferat zu Beginn der Veranstaltung halten und freue mich vor allem darüber, dass der BJV das auch tatsächlich Impulsreferat und nicht „Keynote“ genannt hat. Sollten Sie dann zufälligerweise auch noch am Dienstag darauf in Passau sein, könnten wir uns ebenfalls sehen. Ich diskutiere dort in der Uni zusammen mit Prof. Ralf Hohlfeld über das Thema „Social Media für (junge) Journalisten“. Es wird natürlich um die Anwendbarkeit von Sozialen Netzwerken gehen, aber auch um die eher grundsätzliche Frage, wie soziale Netzwerke den Journalismus verändern. Die Veranstaltung geht von 18 bis 20 Uhr, Sie finden uns im Raum 017, IT-Zentrum/International House, Innstraße 43, Passau. Ich freue mich, wenn ich viele von Ihnen und Euch in Neumarkt und Passau sehe.

***

Seit beinahe zwei Wochen will ich unbedingt auf diese großartige Aufstellung eines „multimedialen Werkzeugkastens“ hinweisen und hab´s doch immer wieder vergessen. Stand heute kenne ich keine bessere und relevantere Zusammenstellung von Tools, Software und Seiten, die man kennen sollte, um multimedial produzieren zu können. Und nachdem wir ja immer wieder davon predigen, dass momentan nichts darüber geht, Dinge einfach mal auszuprobieren, bitte sehr: Probieren Sie es und sich aus!

 

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.