Universalcode – die ersten Stimmen (2): Leonhard Ottinger

„Universalcode“ ist wirklich universal. Die Themenpalette reicht von crossmedialer Darstellungsvielfalt über digitale Werkzeuge für spannende Reportagen bis hin zu Tipps für die berufliche Existenz. Besonders gut gefällt mir die intensive Auseinandersetzung mit Video. Anschaulich und zukunftsweisend wird erläutert, wie Fernsehjournalismus durch Onlinevideo inhaltlich und formal ergänzt und weiterentwickelt wird. „Universalcode“ liefert eine Reihe von praxisnahen Anregungen für die Lehrpläne der RTL Journalistenschule.

 

(Leonhard Ottinger ist Leiter der RTL-Journalistenschule).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.