Ein Buch – das Update (60): Der Podcast

Morgen also geht es los: Die ersten Exemplare werden ausgeliefert, vorrangig an die Testleser und natürlich dann nach Reihenfolge der Bestellung. Tatsächlich also sollten die ersten Leser Mitte der Woche ihren „Universalcode“ in den Händen halten. Daneben gehen die Arbeiten an der entsprechenden Webseite in den Endspurt. Bei dieser Seite gibt es natürlich weitaus mehr als nur ein paar Infos zum Buch – sondern natürlich auch Videos und ein Podcast.  Als kleinen Appetizer gibt es hier schon mal die erste Folge. Das auch als Aktualitätsgründen, weil das Gespräch mit Daniel Fiene während der Medientage in München auf einer U-Bahnfahrt zwischen dem Messegelände und dem Hauptbahnhof aufgenommen wurde. Den Podcast gibt es dann später auch bei iTunes, auf dem Portal und natürlich hier.

Universalcode-Podcast (1): Daniel Fiene by cjakubetzuser

Das Portal startet übrigens vermutlich in ziemlich genau einer Woche – genaueres dann hier.

 

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. Mmmmh. Ich gehe mal davon aus, dass das Buch sicher noch eine Weile benötigt, denn Euryclia hat sich immer noch nicht gemeldet. Oder gibt es das Buch einfach mit Rechnung?

  2. Also, bei Google plus jubilieren schon die ersten, dass sie die Rechnung und die Versandankündigung bekommen haben. Nach meinem Wissen wird seit heute versendet – aber ich frag nachher gerne nochmal bei Euryclia nach.

  3. Das habe ich jetzt mal selbst getan. „Nach und nach gehen die Rechnungen raus“, war die Antwort. Damit kann ich leben. Das Buch ist ja auch in einer Woche noch gut.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.