Ein Buch, eine Idee – und Ihre Hilfe

Tweet

Ich brauche ziemlich dringend Ihre Hilfe. Normalerweise ist es ja nicht so meine Art, sofort mit der Tür ins Haus zu fallen, in diesem Fall geht es aber nicht anders. Weil ich eine Idee habe und mir das Risiko zu groß ist, dass Sie nicht weiterlesen, wenn ich zunächst endlos brauche, um zur Sache zu […]

Zum Abschluss: ein paar Videos und was Selbstgebasteltes

Tweet

Das „Klartext“-Magazin der 48 K der DJS ist seit gestern abend fertiggestellt — wir haben noch eine ganze Reihe neuer Videos draufgepackt. Beispielsweise lernt man jetzt einiges darüber, wie es ist in einem Ort zu leben, dem die Einwohner weglaufen. Nein, er liegt nicht in Mecklenburg-Vorpommern, sondern in Niederbayern:

Und weil man ja nicht immer alles […]

Journalismus 2010 (2)

Tweet

Zugegeben: Der erste Monat des gar nicht mehr so neuen Jahres ist auch schon wieder fast rum. Gilt das trotzdem noch, wenn ich jetzt noch ein Video zeige, das sich mit Zukunftsperspektiven von Medien beschäftigt?
In Wien habe ich vergangene Woche Dr. Meinrad Rahofer getroffen, einer der bekanntesten Journalistenausbilder im deutschsprachigen Raum. Er ist Geschäftsführer des […]

Münchner Gsichter

Tweet

Die Idee der „Abendzeitung“ fanden wir überaus reizvoll: ob man nicht typische Münchner portraitieren könne? Nicht auf die übliche Art, also keine Textstücke. Sondern mit Fotos und O-Tönen, kurz gesagt also vertonten Slideshows. Nachdem ich dieses Format sehr liebe und ich die Idee auch thematisch sehr interessant fand, machte ich mich mit meiner (inzwischen bereits […]

Klartext, Nummer 19

Tweet

Seit heute mittag  ist die neueste Ausgabe des Klartext-Magazins der DJS online. Die Lehrredaktion 47A hat sich dabei ein knappes Jahr mit dem Thema „Selber machen“ beschäftigt.
Ein knappes Jahr lang? Ja, weil das inzwischen fester Gedanke in der DJS-Ausbildung ist: ein Projekt konsequent cross- und multimedial aufzusetzen. Am Anfang stand das Heft: Zusammen mit Jan […]

Und fast jeder Maurer ist besser ausgebildet…

Tweet

Wenn man nicht gerade über die Maßen naiv ist, dann weiß man das: Volontariat ist zwar ein wohlklingendes Wort, dahinter verbirgt sich aber nicht selten etwas, was mit Ausbildung nicht wirklich viel zu tun hat. Volos, die über Wochen hinweg das Blatt alleine stemmen müssen, Volos, die de facto billige Arbeitskräfte und nicht mehr sind […]

Wie man in Passau jetzt auch die Ausbildung beerdigt

Tweet

Eine der Besonderheiten der Passauer Neuen Presse (doch: die gibt es…) war über etliche Jahre hinweg ihr Modell für die Ausbildung. Wer als Volontär zur PNP kam, hatte im Regelfall die Gewissheit nicht wie in anderen Häusern häufig üblich als billige Vollzeitarbeitskraft missbraucht zu werden. Stattdessen gab es eine außergewöhnlich umfangreiche Betreuung, viel Feedback, laufende […]

Klartext online

Tweet

Zugegeben, vor diesem Projekt war mir etwas mulmig: Wenn man Jahr und Tag vor sich hinbloggt und (gelegentlich) etwas ungnädig Projekte anderer begutachtet, dann ist es umso schwieriger, wenn man selber den Beweis antreten soll, dass man es anders (und vermutlich wohl auch besser) machen kann.

Passiert ist das Folgende: An der DJS ist die Ausbildung […]

Geh heim und lerne…

Tweet

Eigentlich könnte es ja ganz einfach sein: Man brauchte sich lediglich an die Thesen zu halten, die Mindy MacAdams in ihrem Blog Teaching Online Journalism aufgestellt hat und die u.a. auch bei Dirk von Gehlen nachzulesen sind.
Diese Dinge sind so banal, dass man sich eigentlich gar nicht traut, sie ernsthaft jemandem ans Herz zu legen. […]

Früher war alles besser (oder so)

Tweet

Es hat nicht sehr viel Mühe gekostet, Dinge wie die 54 Millionen Menschen, die alle Prozac einnehmen, und den künftigen bayerischen Ministerpräsidenten Maget zu finden. Genauer gesagt: Ich habe nicht danach gesucht, eher haben mich diese Geschichten förmlich angesprungen. Umso mehr macht mich das stutzig: Ich bin kein Watchblogger, ich suche keine Fehler, ich durchforste […]