KI macht multimedial

Ich habe mich unlängst bei einem Gedankenspiel ertappt: Angenommen, irgendjemand würde alle KI wieder wegzaubern von diesem Planeten – wir würden wir hier bei HYBRID Eins eigentlich arbeiten? Ich habe das Spiel dann zügig beendet, weil die Vorstellung gruselig war.

ChatGTP, das neue Google

OpenAI hat ein paar Neuerungen für ChatGPT vorgestellt. Das ist nicht weniger als ein Gr0ßangriff auf Google. Mit erheblichen Auswirkungen auf Medien, Content und Marketing.

Warum jeder einen KI-Grundkurs braucht

KI ist das Überthema. Nicht nur aktuell, nicht als Hype. Sondern ganz beständig für die kommenden Jahre. Höchste Zeit, den Umgang mit ihr richtig zu erlernen.

Eine kleine Zeitreise nach 2034

Tweet Die letzten beiden Wochenenden habe ich als Dozent bei Seminaren verbracht. Bei beiden Veranstaltungen ging es um Podcasts und (mal mehr, mal weniger) um das Überthema KI. Das Schöne an solchen Seminaren ist ja, dass man meistens schlauer rausgeht, als man reingekommen ist. Gerade in so

multimedia – vom feinsten

Tweet gratuliere. das hier ist echt groß. und bevor wieder jemand lamentiert: emv ist ein eher kleiner verein mit 110 leuten. kein mediengigant und keiner mit 50köpfigen think tanks. aber die möglichkeiten, die multimedialer journalismus bietet, die haben die begriffen. siehe auch geschichte

curiosity killed the cat (II)

Tweet bei der akkreditierung für die medientage münchen darüber gestolpert, dass auch das thema podcasting diesmal auf einem panel behandelt wird. kommt mir typisch deutsch vor. während alle welt schon wie irre podcastet, wird bei uns erst mal ein panel veranstaltet und vermutlich muss man dann

willkommen bei der stasi

Tweet man liest ja so einiges im laufe eines langen tages. nicht alles davon wird am abend in der das-hat-sich-jetzt-aber-mal-gelohnt-kategorie verbucht. manches hingegen bleibt haften, nicht allerdings unbedingt deswegen, weil´s so beeindruckend gut gewesen wäre. manchmal behält man auch
Jetzt anmelden zu unserem Newsletter
und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen .