Gutt News: Frau Hasselfeldt weiß es doch auch nicht so genau

Tweet

Neues von der medialen Erregungsfront über den blendenden, brandgefährlichen Baron: Frau Gerda Hasselfeldt ist Vorsitzende der CSU-Landesgruppe in Berlin und das letzte Mal irgendwann zu Kohl-Zeiten auffällig geworden als Gesundheitsministerin. Vermutlich ist sie zudem die einzige Politikerin, die in den letzten Tagen nicht nach ihrer Meinung zu Guttenberg gefragt worden ist. Die FAZ nähert sich […]

Hosianna, Guttenberg!

Tweet

Um jemanden so richtig abgrundtief zu verabscheuen — muss vorher vermutlich das genaue Gegenteil der Fall gewesen sein. Kein Hass ohne enttäuschte Liebe. Wenn diese Theorie stimmt, dann muss die Liebe zwischen dem gewesenen Minister und Doktor zu Guttenberg und vielen politischen Journalisten in Deutschland ziemlich groß und innig gewesen sein. Das, was man über […]

Universalcode – die nächsten Stimmen

Tweet

Fast 600 Seiten – die muss man erst mal gelesen bekommen. Deshalb wundert es mich nicht so sehr, dass die ersten besprechungen und Meinungen zu „Universalcode“ erst jetzt, rund vier Wochen nach dem Ausliefern der ersten Bücher, eintrudeln. Dafür sind wir alle, ohne Schummeln, mit den bisherigen Resonanzen und Reaktionen sehr zufrieden. Eine ausgiebige Rezension […]

Das NR vergibt einen vergifteten Leuchtturm

Tweet

Man tut der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ vermutlich nicht unrecht, wenn man sie als mindestens sehr konservativ bezeichnet. Das ist ihr gutes Recht, zumal es vermutlich kein ernstzunehmendes Blatt auf der Welt gibt, das nicht eine politische Grundhaltung hat. In den USA und Großbritannien ist so etwas weit ausgeprägter als bei uns, dort werden beispielsweise eindeutige […]

Was mit Universalcode

Tweet

Was mit Medien #260 – mit Grimme und Mozilla by wasmitmedien
Herr Pähler und Daniel Fiene haben sich für „Was mit Medien“ das Thema „Universalcode“ nochmal auf Wiedervorlage gelegt, nachdem die beiden schon vor einem Jahr das Thema behandelten, als es noch nicht sehr viel mehr als eine lose Idee war. Jetzt haben sie sich das […]

Und bist du nicht willig, nöle ich rum

Tweet

Über kaum etwas habe ich mich in diesem Jahr wahlweise so gewundert und amüsiert wie über Pressestellen. Bei meinem WIRED-Intermezzo hatte ich mehrfach das Vergnügen, mit solchen Abteilungen zu telefonieren Es waren insgesamt sieben, mit denen ich Kontakt hatte. Davon gab es genau eine, die mir meine Anfrage halbwegs so behandelte, wie ich mir das […]

Universalcode – die ersten Meinungen

Tweet

So langsam trudeln die ersten Stimmen zu „Universalcode“ ein. Die Testleser haben ihre Exemplare bekommen, einer davon war AZ-Sportchef Gunnar Jans. Sein Urteil:
Ein Lehrbuch im Sinne von: Ausbildungsbuch? Für Neu- und Quereinsteiger? Vielleicht auch. Doch wenn ich mir die Print-Landschaft anschaue, sei der „Universalcode“ vor allem den etablierten Kollegen empfohlen, die glauben, längst alles zu […]

Lesen und lesen lassen

Tweet

Vermutlich werden sie das bei der SZ nicht gewollt haben – aber ihre iPad-App bringt jeden Tag einen schönen Beleg dafür, warum die Debatten (und demnach auch die Klagen) über und gegen die Tagesschau-App ziemlich sinnlos sind.
In Bayern hat es in der Woche um Allerheiligen eine mittelgroße politische Verwerfung gegeben. Der bisherige Finanzminister Fahrenschon mag […]

ElRep, die Nächste: Ein Blick nach Afrika

Tweet

Elektrischer Reporter – 020: Afrika, ein Ausweis und ausdehnendes Wissen
Zugegeben, für mich war es erst einmal ein sehr ungewöhnliches Thema: Afrika und das Netz – geht das? Ich war letztes Jahr in Südafrika und hatte das Gefühl, die Sache mit dem Internet sei eher ein Lotteriespiel. Aber wie das immer so ist mit den flüchtigen […]

Introducing Universalcode

Tweet

Das BASE_Camp in Berlin macht es möglich: Am 17. November werden wir ab 18.30 Uhr das Buch und das Projekt so halb öffentlich vorstellen, bei Facebook gibt´s eine entsprechende Event-Seite, eine ganze Menge Leute haben intern schon zugesagt, ein paar Plätzchen sind vielleicht noch frei. Wer Lust hat auf ein bisschen Buchplauderei, Hintergrundgespräche und Diskussionen […]