ChatGTP, das neue Google

OpenAI hat ein paar Neuerungen für ChatGPT vorgestellt. Das ist nicht weniger als ein Gr0ßangriff auf Google. Mit erheblichen Auswirkungen auf Medien, Content und Marketing.

Marie Kondo rettet die Medien

Die Tage habe ich mal wieder ordentlich aufgeräumt. Gelegentlich befällt mich so ein Rappel, dann mutiere ich zur deutschen Ausgabe von Marie Kondo.

Eine kleine Zeitreise nach 2034

Tweet Die letzten beiden Wochenenden habe ich als Dozent bei Seminaren verbracht. Bei beiden Veranstaltungen ging es um Podcasts und (mal mehr, mal weniger) um das Überthema KI. Das Schöne an solchen Seminaren ist ja, dass man meistens schlauer rausgeht, als man reingekommen ist. Gerade in so

Warum Google und ChatGPT an gar nichts „schuld“ sind

Mathias Döpfner hat sich offiziell geschlagen gegeben. Das kommt selten genug vor, deswegen darf man das an dieser Stelle schon mal ausdrücklich erwähnen. Wem der Springer-Chef zähneknirschend zum Erfolg gratuliert hat und warum die Branche dennoch einen alten Fehler womöglich neu begeht.

Man muss auf Social Media sein! Muss man?

Bei Meta, der Zuckerberg-Firma für so ziemlich alles, hat man jetzt eine interessante Entscheidung verkündet: "Politische Inhalte" (was immer das heißen mag) sollen nicht mehr proaktiv ausgespielt werden. Soll heißen: Natürlich kann man entsprechenden Accounts noch folgen, aber als proaktive

Der große Media-Reset

Eine kleine Binse zu Beginn: Wenn etwas Altes geht, kommt meist etwas Neues. Und nicht selten fragt man sich Jahre später: Wie haben wir es nur so lange ausgehalten mit dem alten Kram? Immer noch dabei? Vielen Dank!

User sind überall (und ihr solltet es auch sein)

User interessieren sich zunehmend weniger für (Medien-)Marken. Und Webseiten und Apps sind auch nicht mehr ihre bevorzugte Wahl. Was also tun? Mal wieder die Content- und Plattform-Strategie ändern. Und zwar spürbar.

KI ersetzt keine Kreative – aber…

Tweet Ersetzt KI bald uns Kreative? Nein, natürlich nicht. Aber Kreative, die KI verwenden, werden bald die Kreativen ersetzen, die ohne KI arbeiten. Das klingt auf den ersten Blick vielleicht etwas kryptisch. Ist aber eigentlich gant logisch. Weil eines zumindest sicher ist: KI ist nicht die
Jetzt anmelden zu unserem Newsletter
und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen .