Universalcode zu Weihnachten (oder vielen anderen Anlässen)

Tweet

Endlich mal wieder unverschämt Werbung machen können: Weil ich in letzter Zeit oft gefragt worden bin, wie und wo man „Universalcode“ bestellen kann und wir Amazon als Vertriebsweg momentan immer noch bewusst umgehen, kann man das Buch jetzt direkt hier ordern. Auf dieser Webseite. Schauen Sie mal nach rechts, rechts oben. Da ist so ein […]

Universalcode – die nächsten Stimmen

Tweet

Fast 600 Seiten – die muss man erst mal gelesen bekommen. Deshalb wundert es mich nicht so sehr, dass die ersten besprechungen und Meinungen zu „Universalcode“ erst jetzt, rund vier Wochen nach dem Ausliefern der ersten Bücher, eintrudeln. Dafür sind wir alle, ohne Schummeln, mit den bisherigen Resonanzen und Reaktionen sehr zufrieden. Eine ausgiebige Rezension […]

Was mit Universalcode

Tweet

Was mit Medien #260 – mit Grimme und Mozilla by wasmitmedien
Herr Pähler und Daniel Fiene haben sich für „Was mit Medien“ das Thema „Universalcode“ nochmal auf Wiedervorlage gelegt, nachdem die beiden schon vor einem Jahr das Thema behandelten, als es noch nicht sehr viel mehr als eine lose Idee war. Jetzt haben sie sich das […]

Universalcode – die ersten Meinungen

Tweet

So langsam trudeln die ersten Stimmen zu „Universalcode“ ein. Die Testleser haben ihre Exemplare bekommen, einer davon war AZ-Sportchef Gunnar Jans. Sein Urteil:
Ein Lehrbuch im Sinne von: Ausbildungsbuch? Für Neu- und Quereinsteiger? Vielleicht auch. Doch wenn ich mir die Print-Landschaft anschaue, sei der „Universalcode“ vor allem den etablierten Kollegen empfohlen, die glauben, längst alles zu […]

Introducing Universalcode

Tweet

Das BASE_Camp in Berlin macht es möglich: Am 17. November werden wir ab 18.30 Uhr das Buch und das Projekt so halb öffentlich vorstellen, bei Facebook gibt´s eine entsprechende Event-Seite, eine ganze Menge Leute haben intern schon zugesagt, ein paar Plätzchen sind vielleicht noch frei. Wer Lust hat auf ein bisschen Buchplauderei, Hintergrundgespräche und Diskussionen […]

Universalcode bestellen – hier und woanders

Tweet

Und wieder ein kleiner Schritt für „Universalcode“: In den letzten Tagen gab es zunehmend Fragen und Irritiationen darüber, wie und wo man denn das Buch nun bestellen kann. Die Antwort ist einfach. Hier. Über dieses Widget. Dann landet die Bestellung unmittelbar beim Verlag, von dort aus wird umgehend ausgeliefert.
Generell noch eine Erläuterung zu Vertrieb und […]

„Jeder muss immer Blatt machen“

Tweet

Blatt machen im Netz, geht das überhaupt? Geht nicht nur,muss sogar sein – sagt Stefan Plöchinger, Chefredakteur von sueddeutsche.de und Autor des entsprechenden Kapitels im „Universalcode“. Warum das keineswegs ein Widerspruch ist und was das alles bedeutet, drüber hat er sich plaudernderweise mit Dirk von Gehlen unterhalten.

Was an Platz für uns noch bleibt

Tweet

Es ist also fraglich, wieviel Platz künftig für berufsmäßige Autoren, Künstlern und Journalisten noch bleiben wird; und ich bin fern davon, mich über diese Entwicklung zu freuen – aber das wird sie genauso wenig aufhalten, wie Leistungsschutzrechte und Verlagstrojaner.
Jörg Blumtritt hat sich als (erster) Gastautor beim „Universalcode“ einige Gedanken darüber gemacht, was Digitalisierung nicht nur […]

Das Portal zum Buch

Tweet

Zugegeben, am Ende wurde es dann doch noch mal eng. Aber das Gefühl, es könnte irgendwie knapp werden, begleitet mich ja schon die ganze Zeit durch das Universalcode-Thema, da kam´s jetzt auf das eine Mal mehr oder weniger auch nicht an. Jedenfalls ist das Portal zum Buch jetzt auch online.  Und es hat noch etwas […]