Unser neues Handwerkszeug: KI 2.0

Der Umgang mit KI wird künftig zu unserem Handwerk gehören. So, wie wir beim Übergang in das Computer-Zeitalter lernen mussten, wie man mit diesen Dingern arbeitet. Oder als das Netz kam. Jetzt ist es wieder: Das KI-Zeitalter beginnt. Und wer nicht mitgeht, der bleibt zurück. So einfach ist das.

Der große Media-Reset

Eine kleine Binse zu Beginn: Wenn etwas Altes geht, kommt meist etwas Neues. Und nicht selten fragt man sich Jahre später: Wie haben wir es nur so lange ausgehalten mit dem alten Kram? Immer noch dabei? Vielen Dank!

Man muss auf Social Media sein! Muss man?

Bei Meta, der Zuckerberg-Firma für so ziemlich alles, hat man jetzt eine interessante Entscheidung verkündet: "Politische Inhalte" (was immer das heißen mag) sollen nicht mehr proaktiv ausgespielt werden. Soll heißen: Natürlich kann man entsprechenden Accounts noch folgen, aber als proaktive

User sind überall (und ihr solltet es auch sein)

User interessieren sich zunehmend weniger für (Medien-)Marken. Und Webseiten und Apps sind auch nicht mehr ihre bevorzugte Wahl. Was also tun? Mal wieder die Content- und Plattform-Strategie ändern. Und zwar spürbar.

sieger und besiegte

Tweet es sei doch wohl eher ein duell kausch vs. kloeppel, meinte kausch vor dem irrtümlich als kanzlerduell angekündigten tv-duell…guter gedanke. here are the results of the jury: kloeppel: menschgewordener anchor. klare, kluge, präzise fragen. unaufgeregte, angenehme moderation.

amerika, selbst schuld

Tweet latentes unbehagen bei der berichterstattung über den hurrikan in den usa: kann mir nicht helfen, aber das, was hier durchwegs produziert wird, erscheint mir lieblos und nach dienst nach vorschrift. von engagement und spendenaktionen, bpsw. wie beim tsunami, keine spur. und unterschwellig

sharks!

Tweet uaah, grusel, schauder! in new orleans schwimmen jetzt laut bild.de nicht nur chemikalien, fäkalien, trümmer, leichen und autos und somit eine mithin etwas ungenießbare bis latent tödliche suppe. sondern jetzt auch noch – ja, haie! haie! die mal eben aus dem golf von mexiko übers

send us your story…

Tweet …fordern die kollegen von msnbc.com (und nicht nur die) ihre user bei der berichterstattung zum hurrikan auf. und die leute kommen dieser aufforderung reihenweise mit stellenweise extrem gutem material nach. das hat richtig dokumentarischen und authentischen charakter. wer könnte
Jetzt anmelden zu unserem Newsletter
und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen .